Die Unterkunft und das Gelände des Ortsverbandes

Die Liegenschaften des OVs  bestehen aus der Unterkunft, der Fahrzeug-  und Werkstatthalle, sowie einem großräumigen Gelände, das für Ausbildungs- und Übungszwecke genutzt wird.

Das Unterkunftsgebäude dient sowohl als Ausbildungs- und Aufenthaltsraum, als auch als Verwaltungsgebäude.

In der Fahrzeug- und Werkstatthalle befindet sich, wie der Name schon vermuten lässt, einmal der Stellplatz für den Fuhrpark des Ortsverbandes, sowie ein Werkstattbereich in dem auch im Winter praktische Ausbildung an Gerätschaften des THW durchgeführt werden kann.

Das Gelände vor der Unterkunft dient als Übungsfläche. Hier ist es möglich das Retten von Verletzten auch aus schwierig zugänglichem Gelände zu trainieren.

Blick auf die Unterkunft
Fahrzeug- und Werkstatthalle
Neue Einfahrt
Eingangsbereich
Schulungsraum
Küche
Lage- und Koordinationsraum
Büro des OV Stab