Zugtrupp-Fahrzeug Renault Master III dCi150

MTW OV Saarwellingen

Das Zugtrupp-Fahrzeug  dient bei Einsätzen als Führungsfahrzeug. Hier befindet sich der Arbeitsplatz des Zugführers, der mit seinem ihm unterstellten Zugtrupp bis zu drei Ortsverbände gleichzeitig führen kann. Hierzu ist das Zugtrupp-Fahrzeug mit einem Tisch und einer beschreibbaren Magnettafel ausgestattet. In diesem Fahrzeug wird die Lagekarte der Einsatzstelle geführt und die Bergungsgruppen des Ortsverbands im Einsatz koordiniert.

 

Technische Daten:
Länge:5,399 m
Breite: 1,99 m
Höhe:2,76 m
zulässiges Gesamtgewicht:3,5 t
Kraftstoff:Diesel
Hubraum:2462 ccm
Leistung:107 kW (145 PS) bei 3500 min-1
Sitzplätze:8 + Fahrer
Anhängelast: gebremst 2 t
im OV seit:17.12.2008

 

Ausstattung:

Klappbarer Tisch als Arbeitsfläche

Magnettafel zum Führen einer Lagekarte im Einsatz

Satz Taktische Zeichen

Funkgerät 4 m - Band

Verkehrssicherungssatz (Pylone, Kelle, Warnwesten und Warndreieck)

Bordwerkzeug

Zugtruppfahrzeug Seitenansicht
Zugtruppfahrzeug offen
Zugtruppfahrzeug Innenansicht